Grenzen überwinden! Bei uns wird Europa spürbar und erfahrbar.
Während des Meinungs- und Erfahrungsaustausches am 24. Juni 2019, 15:00 Uhr, haben Sie die Möglichkeit sich mit Einkäufer aus dem Dreiländereck über den Wertbeitrag des Einkaufs in Ihren Unternehmen auszutauschen.

Das Treffen im ostbelgischen Eupen wird von dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME Region Aachen) und der Industrie- und Handelskammer Eupen – Malmedy – St. Vith organisiert.

Im Rahmen des euregionalen Einkäufertreffens wird den Einkäufer der „Euregiolocator" vorgestellt - eine gemeinsame digitale Unternehmenslandkarte. Sie ist einzigartig und damit ein Leuchtturmprojekt, dass die Vertiefung von Kontakten zwischen den Unternehmen in der Euregio zum Hauptziel hat.

Es referieren Herr Michael Schönell, Leiter Einkauf & strategischer Einkauf, TH. WITT Kältemaschinenfabrik GmbH, Aachen und Herrn Rechtsanwalt Ralf Bruns, Hauptgeschäftsführer Vereinigte Unternehmerverbände Aachen.

Moderiert wird das Treffen von Herr Prof. Dr.-Ing. Matthias Meinecke, Fachhochschule Aachen.

Das euregionale Einkäufertreffen findet im Ambassador Hotel Bosten
Haasstrasse 81, B-4700 Eupen statt. Parkplätze sind in der Nähe des Hotels ausreichend vorhanden.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Das detaillierte Programm finden Sie im Download-Bereich. (siehe Downloads)

Warum immer weit in die Welt schauen, manchmal befindet sich die Lösung gleich vor der eigenen Haustüre. Nutzen Sie das euregionale Einkäufertreffen auch, um neue Partner in der Euregio für Ihren Einkauf und / oder Ihre Logistik zu finden.

Eine Online-Anmeldung ist auf dieser Seite möglich. (siehe Zur Anmeldung)



Informationen

Weiterempfehlen