Anwender, Entwickler und Entscheidungsträger aus allen Bereichen der Industrie werden vom 25.-29. April auf der internationalen Hannover Messe erwartet. Rund 230.000 Fachbesucher werden sich in Hannover mit rund 5.000 Ausstellern aus aller Welt über technische Neuerungen und innovative Märkte austauschen.

Die weltgrößte Technologiemesse hat 2016 das Leitthema "Integrated Industrie: Discover Solutions" und vereinigt fünf Leitmessen in ihrem Verbund: zentrale Themen sind Industrieautomation, integrierte Prozesse und IT-Lösungen, Energietechnologien, industrielle Zulieferung sowie Forschung und Entwicklung. Das Partnerland der diesjährigen Messe sind die U.S.A.

Das gesamte Angebotsspektrum der Hannover Messe, die Übersicht der Leitmessen sowie eine Vielzahl anderer Informationen finden Sie auf den Seiten http://www.hannovermesse.de

Die BME Region Aachen organisiert eine Busfahrt zur Hannover - Messe 2016. 

Nutzen Sie die Fahrgelegenheit zum Aufbau bzw. Weiterentwicklung der euregionalen Kontakte. 

Folgende Haltestellen werden angeboten:

06:00 Uhr Eupen (Belgien)

ca. 6.20 Uhr FH Aachen, Eupener Str.

ca. 06:50 Uhr Eschweiler, Aldenhoven oder Düren (Teilnehmerabhängig)

ca. 11.00 Uhr Ankunft in Hannover

17:00 Uhr Abfahrt in Hannover

Die Teilnehmer erhalten rechtzeitig vor dem 27.04.2016 die detaillierten Abfahrtsorte mitgeteilt.


Informationen

Weiterempfehlen