NLP hat eigentlich seine professionellen Wurzeln in der humanistischen und konstruktivistischsystemischen
Psychologie. So bildet es den Hintergrund für eine Vielzahl der zeitgemäßen
professionellen Coaching-Methoden und -Tools.

Der dem NLP eigene strukturierte Pragmatismus macht es für Lösungsorientierendes Coaching
besonders geeignet.

Der Vortrag widmet sich einigen Fragen rund um das Thema Coaching:
- Was ist professionelles Coaching mit NLP eigentlich?
- Bei welchen Anlässen und Anliegen ist ein Coaching sinnvoll?
- Wie läuft ein Coaching ab?
- Was ist der erwartbare Nutzen eines Coachings?

Ein anschauliches Modell bringt die Grundkonzepte professionellen Coachings mit NLP lebendig mit
kleinen Praxisbeispielen erfahrungsbetont nahe.

Der Nutzen von Coaching für die eigene Weiterentwicklung und Selbstführung, den
wertschätzenderen Umgang mit Anderen und die Ziel- und Ergebnisorientierung im Handeln kann so
deutlich werden.

Im Anschluss können im offenen Dialog Themen und Fragen mit dem Referenten besprochen werden.

Bitte melden Sie sich über das BME-Portal online an. Nutzen Sie Ihre Login Daten oder registrieren Sie sich.

siehe "meinBME".

Sollten Sie an der Veranstaltung trotz Anmeldung nicht teilnehmen können, bitten wir um Stornierung der Anmeldung über das BME-Portal.

Informationen

Weiterempfehlen